Skip to main content

Was ist Konjakmehl und wie wird es eingesetzt?

Herkunft des Konjakmehls

Konjakmehl wird aus der in Ostasien beheimateten Teufelszung (auch Konjakwurzel genannt) gewonnen und wird dort schon seit mehr als 1500 zur Herstellung von Nahrungsmitteln (z. Bsp. Glasnudeln, Desserts) benutzt. In den asiatischen Gebieten wird dem Teufelszungenextrakt auch eine lebensverlängernde und schönheitspflegende Wirkung nachgesagt.

Verwendung in der EU

In der EU ist das Konjakmehl als Lebensmittelzusatzstoff E425 zugelassen und wird aufgrund seines hohen Quellvermögens vorwiegend als Gelier- und Verdickungsmittel eingesetzt. Mittlerweile hält das Konjakmehl auch Einzug in die gesundheitsbewusste Fitness- und Wellnessküche, denn das Pulver enthält in hoher Konzentration den Stoff Glucomannan. Glucomannan ist ein Ballaststoff, der die 50-fache Wassermenge seiner Eigenmasse binden kann.

Bestseller Nr. 1
Konjakmehl 250g - feines Glucomannan Pulver - Glutenfrei - konjakwurzel - Zippbeutel - Premium Qualität
  • ► SICHERHEIT: Zertifizierte und Geprüfte Qualität - Abgefüllt im wiederverschließbaren...
  • ► VITA2YOU: Unser Konjakmehl dient als Ballaststofflieferant und findet auch in der Küche als...
  • ► KONJAKMEHL: ist ein stark quellendes pflanzliches Pulver aus der Konjak Wurzel mit einer hohen...
Bestseller Nr. 2
TOPFRUITS Konjakmehl 500g Glucomannan Pulver gemahlen - natürlicher Appetitzügler
  • ✅ KONJAKWURZEL PULVER ZUM ABNEHMEN: bereits 3g Konjakmehl helfen beim Abnehmen. Dazu einfach vor...
  • ✅ GESCHMACKSNEUTRAL & KALORIENARM kann das Konjakmehl zum Eindicken und Anbinden bei jeder Speise...
  • ✅ HÖCHSTE QUELLFÄHIGKEIT: Das Konjakmehl nimmt das bis zu 200-fache seines Volumens an...
Bestseller Nr. 3
Shileo Kohlenhydratreduziertes Konjakmehl (250g) I kalorienarmes Low Carb Shirataki Konjak Mehl aus der Konjakwurzel I Konjakpulver ohne Kohlenhydrate
  • PERFEKTE ALTERNATIVE: Kalorienarme Mehlalternative natürlich vegan, kohlenhydratarm, zuckerfrei und...
  • LEICHT UND STÄRKEND: Unsere Shileo Shirataki Mehl hat weniger Kalorien wie herkömmliches Mehl. Die...
  • SUPERFOOD: Das Konjakmehl zu 100% aus der Konjakwurzel mit natürlichen Sättigungsextrakten. Der...
Bestseller Nr. 4
TOPFRUITS Konjakmehl 250g Glucomannan Pulver gemahlen - natürlicher Appetitzügler
  • ✅ KONJAKWURZEL PULVER ZUM ABNEHMEN: bereits 3g Konjakmehl helfen beim Abnehmen. Dazu einfach vor...
  • ✅ GESCHMACKSNEUTRAL & KALORIENARM kann das Konjakmehl zum Eindicken und Anbinden bei jeder Speise...
  • ✅ HÖCHSTE QUELLFÄHIGKEIT: Das Konjakmehl nimmt das bis zu 200-fache seines Volumens an...
Bestseller Nr. 5
Naturix24 – Konjakmehl, Konjak gemahlen - 1 Kg
  • reine Konjakwurzel
  • ohne Zusätze
  • aus kontrollierter Herkunft
Bestseller Nr. 7
Konjak, Konjakmehl, Konjakwurzel, Teufelszunge gemahlen 16.000 cps, Konjac Gum E425. Beutel 1000g (1KG).
  • Konjak ist ein hochfunktionelles Verdickungs- und Geliermittel, welches zum Eindicken von Soßen,...
  • Durch seine herausragende Eigenschaft hohe Wassermengen zu Binden, wird das Polysaccharid oft zur...
  • Wir, die „Würzteufel – Gewürzmanufaktur Schwarzwald“, stellen über 90 % unserer Produkte...
Bestseller Nr. 8
Mynatura Konjak Pulver I Wurzelpulver I Konjakwurzel I Konjakmehl I Glutenfrei I Konjakpulver Mehl-Alternative I Im Beutel (500g)
  • » Konjak Pulver, oder auch Konjakmehl genannt, wird aus der Konjakwurzel gewonnen
  • » Diese Wurzel wird zum Beispiel zur Herstellung von Glucomannan verwendet, was ein pflanzlicher...
  • » Weiterhin ist es sehr reich an wertvollen Ballaststoffen die Wasser aus dem Körper binden...
Bestseller Nr. 9
Konjak, Konjakmehl, Konjakwurzel, Teufelszunge gemahlen 16.000 cps, Konjac Gum E425. PE - Eimer 1800g. (1,8KG)
  • Konjak ist ein hochfunktionelles Verdickungs- und Geliermittel, welches zum Eindicken von Soßen,...
  • Durch seine herausragende Eigenschaft hohe Wassermengen zu Binden, wird das Polysaccharid oft zur...
  • Wir, die „Würzteufel – Gewürzmanufaktur Schwarzwald“, stellen über 90 % unserer Produkte...
Bestseller Nr. 10
Konjak, Konjakmehl, Konjakwurzel, Teufelszunge gemahlen 16.000 cps, Konjac Gum E425. Beutel 1500g (1,5KG).
  • Konjak ist ein hochfunktionelles Verdickungs- und Geliermittel, welches zum Eindicken von Soßen,...
  • Durch seine herausragende Eigenschaft hohe Wassermengen zu Binden, wird das Polysaccharid oft zur...
  • Wir, die „Würzteufel – Gewürzmanufaktur Schwarzwald“, stellen über 90 % unserer Produkte...

Studienlage

Das Konjakmehl ist aktuell Fokus vieler Studien, die den positiven Effekt des Mehls auf eine Reduktion des Körpergewichts untersuchen. Eine erste positive Tendenz auf die Körpergewichtsreduktion ist dabei laut einiger europäischer und asiatischer Studien schon bewiesen, sofern mindestens 3g des Mehls täglich verzehrt werden.

Wie ist die Wirkung als „Schlankmacher“ zu erklären?

Sattmacher

In Verbindung mit Wasser bildet Konjakmehl eine gelartige Masse, die bei Aufnahme in den Magendarmtrakt die Magenentleerung verzögert und damit ein Sättigungsgefühl auslöst. Ein schnell erreichtes Sättigungsgefühl hat den Effekt, dass man pro Mahlzeit weniger isst und somit auch weniger Kalorien zu sich nimmt. Durch die Verwendung von Konjakmehl kann man sich somit im Tagesverlauf einige Kalorien einsparen und ein Kaloriendefizit aufbauen, was sich langfristig in einem verringerten Körpergewicht auf der Waage zeigt.

Kein Heißhunger mehr

Gleichzeitig hat Konjakmehl einen vergleichsweise geringen Kaloriengehalt (ca. 5 kcal pro empfohlene Verzehrdosis) und kaum Auswirkungen auf den Blutzucker- und Insulinspiegel, wodurch es dabei hilft Heißhungerattacken zu vermeiden oder einzudämmen.

Fettbinder

Konjakmehl bindet dank seiner starken Quellwirkung nicht nur Wasser, sondern auch Fett. Wird Konjakmehl also direkt vor fetthaltigen Mahlzeiten eingenommen, so bindet das Mehl einen Teil des Fettes, schleust es unverwertet durch den Darm und scheidet es mit dem Stuhlgang wieder aus. Dadurch wird weniger Fett in den Körper aufgenommen und eingelagert und die Blutfettwerte im Blut (Cholesterin) bleiben im Normwert.

Darmfreundlichkeit

Auch im Darm kann Konjakmehl positive Effekte erzielen. Als Ballaststoff gelangt es unverdaut in den Darm, wo es den Stuhl aufweicht und die Darmbewegung anregt. Dadurch kann Konjakmehl eine erleichterte Stuhlpassage durch den Darm bewirken. Außerdem hat Konjakmehl in Studien auch seine präbiotische Wirkung bewiesen, denn das im Konjakmehl enthaltene Glucomannan dient den „guten“ Darmbakterien als Nahrung. Dadurch vermehren sich diese und hemmen die unerwünschten Darmkeime und Hefepilze in ihrem Wachstum.

Wie sollte Konjakmehl angewendet werden?

Anwendungsformen

Konjakmehl ist in Pulver- und in Tablettenform erhältlich und wie immer haben beide Anwendungsformen ihre Vor- und Nachteile. Der Verbraucher muss selbst entscheiden, welche Form besser zu ihm passt oder ob er beide Formen kombiniert. Bei beiden Anwendungsformen sollte aber die tägliche maximale Verzehrmenge von 3g Konjakmehl nicht überschritten werden. Außerdem sollte immer für eine ausreichende Flüssigkeitsaufnahme gesorgt werden, da zu wenig Flüssigkeit aufgrund der Quellwirkung zu Verstopfungen führen kann.

Vor- und Nachteile Pulverform

Konjakmehl als Pulver kann in verschiedener Art dem Körper zugeführt werden. Entweder man rührt es einfach nur in ein großes Glas Wasser ein oder man mischt es Smoothies, Proteinshakes oder Säften zu. Dem Verbraucher sind hier keine Grenzen gesetzt und er kann ausprobieren, was schmeckt. Als Nachteil kann bei der Pulverform die Umständlichkeit in der Handhabung angebracht werden.

Vor- und Nachteile Tablettenform

Konjakmehl als Tablette hat den Vorteil, dass man es immer und überall schnell mit einem großen Glas Wasser zu sich nehmen kann, so zum Beispiel auch vor dem Restaurantbesuch oder der Grillparty. Allerdings ist diese Anwendungsform sehr eintönig und kann schnell langweilig werden.


Ähnliche Beiträge